Verein Schweizer Phantastikautoren

Detektiv Dachs und der Kopfkissendieb

Cover: Detektiv Dachs und der Kopfkissendieb

«Ihr wollt sicher wissen, ob ich eure Kopfkissen habe», sagte die Ratte mit vollem Mund und schluckte den Bissen hinunter. Sie grinste frech. Dachs, Amsel, Reiher und Fuchs blickten sie überrascht an. «Woher…?», begann der Dachs, doch die Ratte winkte ab. «Ich weiss alles. Immer.»


Frau Amsel zwitschert derart aufgeregt, dass Detektiv Dachs erst kein Wort versteht. Schliesslich hört er aber doch heraus, dass der Dame ihr Kopfkissen entwendet wurde. Mitten in der Nacht! Unter dem Kopf weg! Schnell ist ein Verdächtiger gefunden: Der Graureiher muss es gewesen sein. Doch der streitet alles ab. Und auch sein Kissen wurde gestohlen. Wer stibitzt den Waldtieren nur ihre Kopfkissen? Detektiv Dachs ermittelt.