Verein Schweizer Phantastikautoren

EPIC: Die Verlorenen

Teil 2 von »EPIC-Trilogie«
Cover: EPIC: Die Verlorenen

Die Geschichte um Jennifer, Rowan, Ava und die geheimnisvollen Epic geht weiter: EPIC – Die Verlorenen ist der spannungsgeladene zweite Band der Fantasy-Trilogie.


„Vertraue uns“, flüsterten die Stimmen in der Finsternis. „Du bist eine von uns, Ava Rose Leander. Du bist eine Epic.“

Jennifer, Rowan und Ava sind nach den Ereignissen am Ufer von Loch Ness endlich wieder in ihren Schulalltag am Amberwood College zurückgekehrt. Doch die vermeintliche Normalität hält nicht lange an: Eine unbekannte Macht trennt die Jugendlichen voneinander und macht Ava zur Gefangenen einer mächtigen Magierin, die mehr über sie zu wissen scheint als sie selbst. Während Jennifer und Rowan alles daran setzen, ihre Freundin zu finden, wird Ava mit der düsteren Vergangenheit der Epic konfrontiert. Dabei kommen Geheimnisse ans Licht, die eng verbunden sind mit der Prophezeiung, welche schon einmal über das Schicksal der Jugendlichen entschieden hat. Dieses Mal steht allerdings weit mehr als nur ihr eigenes Leben auf dem Spiel und die drei müssen sich entscheiden, wem sie noch trauen können – und auf welcher Seite des drohenden Kampfes sie wirklich stehen wollen …