Verein Schweizer Phantastikautoren

Stimmen

Kurzgeschichte

Cover: Stimmen

„Ein Marathon?!“ Er lacht schallend. Ich zucke zusammen, als hätte er mich getreten. Dabei tritt er nur meine Träume mit Füßen.


Er sorgt sich sehr um ihr Wohlbefinden. Er hält sie aber auch von Herausforderungen ab. Er meint es wirklich nur gut, doch er ist Freund und Feind zugleich. Auf dem Sofa sitzend und Chips essend erlebt man nun mal keine Abenteuer. Aber zumindest fühlt man sich wohl. Nur darum geht es ihm.
Er kann aber auch ein richtiges Ekel sein und ihre tiefsten Ängste und Unsicherheiten gegen sie verwenden.
Ist er wirklich der tolle Partner, für den sie ihn stets hielt?