Verein Schweizer Phantastikautoren

Raphael Dorigo


Low Fantasy

Raphael Dorigo wohnt in Basel, wo er 1992 geboren wurde, und lebt seit jeher für das Schreiben. Er hat einen Master in angewandter Sprachwissenschaft absolviert, als Blogger mehrere tausend Follower gewonnen und für ein philosophisches Essay einen Preis erhalten.

Beruflich ist er als Texter/Redakteur in Marketing & Kommunikation unterwegs, nebenbei hält er Predigten. Er strebt danach, in Wissenschaft, Philosophie, Theologie und dem täglichen Leben nach Weisheit zu graben und ihr mit klarer, schöner Sprache erzählerisch Gestalt zu verleihen.

Raphael Dorigos Debütroman „Meotod – Die Wellen des Schicksals“ ähnelt einer nordischen Sage, in der der Autor bildgewaltig mit grossen Ideen und Fragen des Menschseins ringt. Das Buch soll im Herbst 2024 im Verlag Sure Publishing erscheinen.


Bücher