Verein Schweizer Phantastikautoren

Cover:

Erneut haucht Autorin Lilly-Grace Turner einem Grimm‘schen Märchen neues Leben ein. Mit Elementen aus Fantasy und Erotik wird der althergebrachte Stoff zum Pageturner.

Nach dem plötzlichen Tod ihres Vaters wachsen die Geschwister Johannes und Julia bei ihrer Stiefmutter und deren Tochter auf. Die innige Beziehung der Geschwister ist der eifersüchtigen Violetta ein Dorn im Auge und sie versucht mit einer Lüge, Johannes für sich zu gewinnen. Aber ihr Plan scheitert. Sie zieht den Zorn ihrer Mutter auf sich, die Johannes in ein Reh verwandelt und die Jugendlichen fortjagt. Brüderchen und Schwesterchen finden zwar im Wald Zuflucht, aber sie ahnen nicht, wie weit Violetta gehen würde, um Johannes zu besitzen.

Können Brüderchen und Schwesterchen der skrupellosen Violetta entkommen und den Fluch brechen?

Ein mitreißendes Märchen über die zerstörerische Kraft und die heilsame Macht der Liebe.