Verein Schweizer Phantastikautoren

Gefangene der Zukunft, Limited Edition

Limited Artbook Edition

Cover: Gefangene der Zukunft, Limited Edition

Special Limited Edition: 

Die Erde hat sich verändert, und Europa, wie wir es kennen, gibt es nicht mehr. Die Menschheit hat den Mond und den Mars besiedelt, und eine neue Macht hat die Kontrolle über den größten Teil der Erde übernommen. Joe und Vivianne werden durch einen Zeitsprung vom Jahr 2016 ins Jahr 2150 geschleudert. Sie müssen erkennen, dass die Menschheit aus ihren Fehlern nichts gelernt und sich die Geschichte wiederholt hat. Ein machthungriges Regime hat die Kontrolle übernommen und unterdrückt alle Andersdenkenden.
In Bunkern, die überall auf der Erde verteilt sind, formiert sich der Widerstand neu, und Joe und Vivianne schließen sich einer Gruppe in Europa an. Gemeinsam sagen sie dem Regime den Kampf an.  Ein erbitterter Kampf zwischen dem Regime und dem Rest der Welt beginnt. Die Hochtechnologie des Regimes scheint kaum bezwingbar.

Buchrückentext: 

Das Jahr 2150 ist geprägt von mächtigen, skrupellosen Soldaten und
Angehörigen des Regimes. Während sich die Neu-Alliierten auf dem
Kontinent Amerika in Sicherheit wiegen, kämpft in weiten Teilen
von Europa die Fraktion der Antitechniker in alten Untergrundbasen
und Bunkern gegen das Regime. Die Antitechniker waren einst die
Hüter des technologischen Fortschrittes, nun müssen sie verzweifelt
gegen ein Regime kämpfen welches ihre Technologien übernommen
hat. Das Regime überwacht alles und jeden.

Special: 

Inklusive dem kompletten Inhalt des Artbook, mit bebilderten farbigen Grafiken und Tagebucheinträgen von Joe Dexter.